Zurzeit sind leider keine Führungen möglich

Nutzen Sie stattdessen unseren Audioguide für einen geführten Rundgang

2020 07 04 aktuelles 01Stift - Stadt - Schloss
Öffentliche Outdoorführungen
Ab Samstag 4. Juli 2020, 10.00 Uhr

Drei politische Mächte bestimmen seit dem Mittelalter die Geschicke Gandersheims und sind bis heute im historischen Stadtbild sichtbar.
Mit der Gründung des Frauenstifts im 9. Jahrhundert nimmt die Geschichte Gandersheims ihren Anfang. Stiftskirche und Abtei repräsentieren die geistliche, politische und kulturelle Bedeutung der Frauengemeinschaft. Im 13. Jahrhundert gewinnt die städtische Bevölkerung an Autonomie. Prächtig verziert, symbolisieren das Rathaus und die Fachwerkhäuser am Markt ein neues bürgerliches Selbstverständnis. Die „dritte Partei“, die welfischen Landesherren, errichtet in der Stadt eine Wasserburg und bemüht sich um die Gründung einer Universität.
Erleben Sie die architektonischen Zeugnisse dieses Kräftespiels und folgen Sie den Spuren von Fürstäbtissinnen, Bürgermeistern und Herzögen.

Stift - Stadt - Schloss
Öffentliche Outdoorführungen
Samstags 10.00 Uhr
Dauer: 60 Minuten
Kosten: 4 EUR/Person / ermäßigt mit Kurkarte 3 EUR/Person

Hinweis
Aufgrund der aktuellen Situation können die Tickets für die öffentliche Führung ausschließlich in der Touristinformation Bad Gandersheim erworben werden. Bitte beachten Sie auch die Hausordnung der Stadt Bad Gandersheim.

Information & Tickets
Touristinformation Bad Gandersheim
Stiftsfreiheit 12
37581 Bad Gandersheim
Tel. (05382) 73700
tourist@bad-gandersheim.de
Öffnungszeiten
April - September
Montag - Freitag 10.00 - 13.00 & 15.00 - 17.00 Uhr, Samstag 10.00 - 12.00 Uhr
Oktober - März
Montag - Freitag 10.00 - 13.00 & 15.00 - 17.00 Uhr

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).
Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.